Teilnahmebedingungen „Sally Hansen CSM Mini Sampling“

Veranstalter dieser Aktion ist die Coty Germany GmbH, Rheinstraße 4E, 55116 Mainz, Deutschland (im Folgenden „Veranstalter“ genannt).

Zuständig für die Abwicklung der Aktion ist eine durch den Veranstalter beauftragte Agentur Beamly,

Drury House, 34-43 Russell St, London, WC2B 5HA, UK (im Folgenden „Agentur“ genannt). Handlungen, die im Rahmen dieser Teilnahmebedingungen als Handlungen von dem Veranstalter angesehen werden, können auch von der Agentur vorgenommen werden. Die in diesen Teilnahmebedingungen festgelegten Rechte und Pflichten des Veranstalters gelten auch für die Agentur.

dm ist nicht Veranstalter dieser Aktion und steht auch nicht als Ansprechpartner zur Verfügung.

Mit der Teilnahme an dieser Aktion akzeptieren die Teilnehmer die folgenden Teilnahmebedingungen:

§ 1 Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Nicht teilnehmen dürfen:

· Bevollmächtigte sowie freie und feste Mitarbeiter von Coty und deren Angehörige i.S.v. § 15 AO sowie Haushaltsmitglieder der genannten Personen.

· Bevollmächtigte sowie freie und feste Mitarbeiter von Unternehmen und Agenturen, die mit der Planung, Organisation und Abwicklung der Aktion beauftragt sind.

· Die Teilnahme über und durch Dritte, z. B. Gewinnspielagenturen, sowie die Teilnahme mit Hilfe sonstiger automatisch generierter Massenzusendungen oder automatischer Dienste ist ausgeschlossen.

§ 2 Teilnahme und Durchführung der Aktion

1. Die Aktion dauert an, bis der Vorrat aufgebraucht ist oder der Veranstalter die Aktion aus anderen Gründen beendet (§ 4).

2. Die Teilnahme an der Aktion erfolgt unentgeltlich. Der Teilnehmer muss lediglich die Gebühren für die Internetverbindung zu der Aktionswebseite tragen.

3. Die Teilnahme ist unabhängig vom Kauf eines Produkts/von der Inanspruchnahme einer Dienstleistung möglich.

4. Ein Anspruch auf Teilnahme an oder Zugang zu der Aktion besteht nicht.

5. Für die Teilnahme müssen die Teilnehmer auf der Aktionswebseite ihre Daten (Name, Adresse, Emailadresse) in das Teilnahmeformular eintragen. Die Daten werden ausschließlich für den Versand der Testproben verwendet.

6. Der Veranstalter stellt für die Aktion 10.000 Sally Hansen Mini Nagellacke bereit. So lange der Vorrat reicht, erhält jeder Teilnehmer, der diese Teilnahmebedingungen erfüllt, einen Sally Hansen Mini Nagellack zum Testen. Ein Umtausch, eine Barauszahlung oder Ersatzforderung sind ausgeschlossen. Die Proben werden den Teilnehmern auf dem Postweg zugesandt.

7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§ 3 Ausschluss von der Teilnahme an der Aktion

Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Teilnehmer von der Aktion auszuschließen.

§ 4 Beendigung der Aktion

Die Aktion endet, sobald der Vorrat aufgebraucht ist. Unabhängig davon behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Aktion jederzeit ohne Vorankündigung abzubrechen. Der Veranstalter übernimmt in diesen Fällen keine Gewähr für entgangene Teilnahmechancen.

§ 5 Datenschutz

1. Die Speicherung personenbezogener Daten (Name, Vorname, Straße, Hausnummer, PLZ, Stadt, Email-Adresse) der Teilnehmer erfolgt ausschließlich für die Abwicklung der Aktion und den Versand der Proben.

2. Die Teilnehmer haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft zu Ihren bei dem Veranstalter gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, sowie jederzeit das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung dieser personenbezogenen Daten. Entsprechende Anfragen richtet der/die Teilnehmer/in an die nachfolgend eingeblendete Kontaktadresse.

3. Die Teilnehmer können jederzeit ihre Einwilligung zur Verwendung ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widerrufen. Den Widerspruch richtet der/die Teilnehmer/in an:

Coty Germany GmbH,

Rheinstraße 4E,

55116 Mainz,

Deutschland

Der/die Teilnehmer/in ist mit der Speicherung, Nutzung und Verarbeitung der mitgeteilten personenbezogenen Daten zu dem unter § 5 Nr. 1 der Teilnahmebedingungen genannten Zweck einverstanden.

§ 6 Haftungsbeschränkung

1. Der Veranstalter und dessen Tochtergesellschaften, die Agentur und deren Beauftragte übernehmen für die folgenden Fälle keine Haftung:

a) Falsche oder ungenaue Angaben durch die Teilnehmer,

b) Technisches Versagen jedweder Art, insbesondere Fehlfunktionen, Ausfälle oder Unterbrechungen der Telekommunikationsverbindung Eingriffe unbefugter in den Teilnahmeprozess

c) verspätete oder verzögerte, fehlgeleitete, unvollständige, verlorene, unzustellbare, beschädigte oder gestohlene Anmeldungen

2. Im Übrigen besteht eine Schadensersatzpflicht des Veranstalters nur, sofern der Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist. Für die schuldhafte Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit einer natürlichen Person haftet der Veranstalter auch bei nur einfacher Fahrlässigkeit. Darüber hinaus haftet der Veranstalter auch für die nur einfach fahrlässige Verletzung einer Kardinalpflicht. Kardinalpflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Aktion und die Erreichung des Vertragszwecks überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung ein Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

§ 7 Anwendbares Recht

Die Aktion unterliegt dem Recht des Bundesrepublik Deutschland.

§ 8 Allgemeines

1. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt. Eine unwirksame Bestimmung gilt als durch eine Bestimmung ersetzt, die der unwirksamen Bestimmung inhaltlich so nahe wie möglich kommt und den wohlverstandenen Interessen der Parteien an der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

2. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von dem Veranstalter ohne gesonderte Benachrichtigung geändert oder ergänzt werden, soweit dies im Interesse einer einfachen und sicheren Abwicklung und insbesondere zur Verhinderung von Missbrauch oder aus sonstigen Gründen erforderlich ist.